[eks:wai]
ab 6. Juli 2020

Möchtest du,...

// einen Job, der (besser) zu dir passt,
// wissen, wie du deine Talente (besser) in die Gesellschaft einbringen kannst,
// deinen Traum umsetzen, aber gleichzeitig deinem Bedürfnis nach Sicherheit nachgehen,
// deinen nächsten Karriereschritt planen,
// dich (endlich) am richtigen Platz in deinem Beruf / in deiner Ausbildung fühlen,
// Unterstützung, um dranzubleiben und dein Ziel zu erreichen?
// Selbstblockaden auflösen

Kurz gesagt: Möchtest du dich beruflich und persönlich weiterentwickeln und deinen „Sweetspot“ finden?

Die Expedition Y ist ein 8-Wochen Intensiv-Coaching mit anschließender 4 monatiger Begleitung. Von einer breiten Vision ausgehend, wirst du ein konkretes Ziel und einen klaren Umsetzungsplan erarbeiten, eingeübte Muster und Glaubenssätze erkennen und vielleicht sogar ganz auflösen. Die EXY hilft dir in der Entscheidungsfindung deiner nächsten Schritte, gibt dir neue Klarheit über deinen Weg und wie du effizienter und schneller erreichen kannst, was du willst. 
Ich glaube, dass ein erfülltes Leben im eigenen Sweetspot liegt – ein dynamischer Ort im Inneren, in dem du mit Freude & Neugierde erfolgreich die Herausforderungen des Lebens meisterst, sowie im Äußeren in der Schnittmenge deiner Leidenschaften, Fähigkeiten und dem, was die Welt zurzeit braucht.

Ich freue mich, dich beim nächsten Durchgang kennen zu lernen.

Lisa Kögler

Lisa Maria Kögler

Gibt es eine ganz konkrete Entscheidung vor der du gerade stehst?
Dann könnte die „Kunst guter Entscheidungen“ das Richtige für dich sein.

Was sind die Inhalte der EXY?

KURZÜBERBLICK

  • 8 Wochen Intensiv-Coaching mit… 
  • Selbstreflexion über Online-Inhalte: 2-4 Audios pro Woche und 8 PDFs mit 33 Coachingübungen
  • Treffen: 8 wöchentliche P2P-Treffen à 1,5 Stunden
  • Live Q/A: wöchentliche online Q/A-Sessions à 1 Stunde
  • Anschließende Begleitung über 4 Monate hinweg

DIE SELBSTREFLEXION

1// Die Expedition beginnt bei dir selbst

Du blickst in Phase 1 in deine Vergangenheit, in deine Gegenwart, und in deine Zukunft. Was magst du? Was macht dich aus? Es geht nicht darum, dass du dich veränderst, sondern dich selbst mit Neugierde erforschst, um herauszufinden, welches Leben am besten zu dir passt und mit welchen deiner Gaben & Talente, du am meisten dieser Welt dienen kannst. Prägende, negative Erfahrungen können uns zurückhalten. Mit einer Menge Übungen wirst du deine eigene Geschichte aus einer neuen Perspektive kennen lernen und Entscheidungen treffen, die dir helfen, deine Vergangenheit aus einem neuen Blickwinkel zu sehen und ab sofort ungehindert deinen Weg zu gehen.

2// Von der Vision zum Ziel

Deine Vorstellungskraft ist das Fundament deines neuen Lebens. Darum werden wir uns ausführlich mit der Vision deines neuen Daseins beschäftigen. Sinnvoll ist das, was du selbst als sinnvoll empfindest. Es ist die Realisierung deiner Vision. Wir werden deine Vision auf den Boden bringen und einen ganz konkreten Plan, Schritt für Schritt, zur Umsetzung deines Ziels entwerfen.


//3: Eine neue Realität kreieren

Wenn du dich in Gang setzt, kommt wahrscheinlich Widerstand hoch, der dich in deinen alten Mustern halten möchte. Du wirst deine „Mindfucks“ identifizieren und lernen, wie du sie überwindest. Wer seine Träume umsetzt, erlebt Hochs und Tiefs. Das ist total normal. Wie kannst du mit deinen Emotionen einen positiven Umgang finden? Wie können dich selbst „negative“ Gefühle weiterbringen? Angst und Zweifel werden nicht länger deine Feinde, sondern deine Kumpanen sein.

DIE PEER2PEER TREFFEN

Während der 8 Wochen wirst du, wenn du möchtest, von einer Kleingruppe mit ca. 6 Personen in deinem Unterfangen unterstützt. Diese P2P (Peer-to-Peer)-Treffen sind dein persönlicher Accelerator. Bei den Treffen, die von mir angeleitet werden, könnt ihr euch über die Übungen während der Woche austauschen. Die Teilnahme ist völlig freiwillig – ich möchte dir aber ans Herz legen, dir diese Gelegenheit nicht entgehen zu lassen.

// Wann: Montag, 18:00 – 19:30 Uhr
// Wo: Wien. Der genaue Ort, wird dir bei Anmeldung bekannt gegeben.

ANSCHLIESSENDE BEGLEITUNG IM LE SALON

4 Monate lang nach der EXY hast du exklusiv die Möglichkeit bei vier „Le Salon“ Treffen kostenlos mit dabei zu sein. Ein Abend mit Input einer spannenden Persönlichkeit, zum gegenseitigen Kennenlernen und Freundschaften vertiefen und um motiviert dein Ziel weiter zu verfolgen.

// Wann: Letzter Donnerstagabend im Monat
// Wo: Wien. Der genaue Ort wird bekannt gegeben.

Preis & Informationen

WAS IST IM PREIS INKLUDIERT

  • Zugang zu allen Inhalten für 6 Monate, inkl. Downloadmöglichkeit aller Audios im Mitgliederbereich
  • 33 Coaching-Übungen
  • 28 Audio-Lektionen
  • Eine „Voll mit Sinn“-Tragetasche aus Biobaumwolle
  • Booklet zum Bearbeiten der Coachingübungen als PDF zum Download
  • Eigene WhatsApp-Gruppe zum Austausch
  • Bonus: -20% auf eine Coachingeinheit
  • Peer2Peer-Treffen in einer Gruppe von maximal 6 Personen 
  • Einladung zu 4 exklusiven „Le Salon“ Treffen in Wien
LOCATION
  • Online

PREIS – EXY Herbst 2020

// Normalpreis: 420,- EUR
// Early-Bird-Preis: 320,- EUR
// Schnupperwoche: 50,- EUR in der ersten Woche

WARUM IST DAS SO BILLIG / TEUER?

Je nachdem, mit wem ich spreche, wird die Preisgestaltung als niedrig bzw. hoch empfunden. Mein Ziel ist es, dass jede*r, der teilnehmen möchte, das auch kann. Ist es für dich schwer leistbar, dann kontaktiere mich bitte. Empfindest du es als billig, dann lass dich nicht verleiten zu denken, die EXY sei wertlos. Eine positive Lebensveränderung ist doch in Wahrheit unbezahlbar…


Was sagen andere Teilnehmer*innen?

WENN DIE EXY EIN TIER WÄRE, DANN WÄRE SIE… 

„Klichéemäßig… aber eine Raupe die zum Schmetterling wird, weil das genau diesen Weg, den wir einschlagen wollen, symbolisch repräsentiert. Es zeigt unseren Wandel von alt und gewöhnlich zu neu, aufregend und spannend.“

„Känguru, weil man mit der Expedition Why große Sprünge macht.“

„Ein Bienenstock. Der sich aus verschiedenen fleißigen Bienen zusammensetzt, die unter der Anleitung der Bienenkönigin ihren unterschiedlichen Aufgaben nachgehen – in ihrem eigenen Tempo und mit unterschiedlichen Zielen. Gemeinsam, im Austausch und der Zusammenarbeit entstehen tolle Dinge.“

„Adler, weil man einen weiten Überblick, eine Sicht von vielen Dingen aus großer Distanz bekommt, aber oft auch sehr fokussiert sein muss und etwas ganz genau betrachten und intensiv erleben kann.“

WIE GUT KENNST DU DEIN NÄCHSTES ZIEL? 

Vorher
0%
Nachher
0%

WOMIT HAT DIR DIE EXY AM MEISTEN GEHOLFEN?

„Ich ging mit relativ diffusen Wünschen und Zielen in das Coaching und bin sehr überrascht, dass am Ende ein konkretes Projekt herauskam, das alles vereint, was mir Spaß macht und mich ausmacht und sogar schon mitten im Entstehen ist. Das Coaching war für mich wirklich überaus bereichernd, sowohl in meiner Persönlichkeits- als auch in meiner beruflichen Entwicklung. Ich mochte die fröhliche, wertschätzende und aufmerksame Art von Lisa sehr.“

„Entscheidungen noch bewusster zu treffen.“

„Mit meiner Idee ins Außen zu gehen und selbstbewusst dazu zu stehen!“

„Konkretes Ziel auszuformulieren und Zeug*innen zu haben .“

„Wöchentlich gefordert und inspiriert zu werden.“

„Ich habe die bewusste Konfrontation und Auseinandersetzung mit gewissen Themen oft vor mich hergeschoben. Es war gut, dass ich das jetzt in einem strukturierten Rahmen machen konnte.“

„Die Konfrontation mit den Glaubenssätzen, die „eingeimpft“ wurden.“

„EXY hat mir einen Rahmen gegeben, indem ich mich strukturiert (mit Hilfe der PDF’s, AudioFiles und dem persönlichen Austausch) an meine persönlichen Baustellen herantasten konnte und neue Perspektiven bekommen habe.“

„Arbeit an mir selbst und an den Gedanken, Mustern, die hinderlich sind, um meinem Traum/Ziel näherzukommen.“

DIE GRÖSSTEN ERKENNTNISSE… 

„Ich bin noch viel mehr selbst verantwortlich für mein Leben und mein Glück als ich dachte.“

„Mit kleinen Schritten kann man alles erreichen und es ist wichtig an seine Träume zu glauben.“

„Wie mein Projekt aussieht, nach dem ich gesucht habe. Die ganzen Tools und Hilfestellungen um meine Ziele zu verwirklichen.“

„Ich muss Geduld mit mir haben.“

„Ich nehme mir mit, dass es wahnsinnig wichtig ist, mit neuen Personen über Pläne oder Träume zu sprechen, denn so bekommt man neue Blickwinkel, Ideen und Inputs, die man sonst eher selten findet, wenn man immer im bekannten Umfeld und im Austausch mit denselben Leuten ist und seine comfort zone nicht verlässt.“

„Mein Ziel ernst zu nehmen und es zu wagen. Gleichzeitig meinen Werdegang als „Der Weg ist das Ziel“ zu betrachten und mit Achtsamkeit auf alles, was kommen mag, zu schauen.“

„An sich zu arbeiten bringt immer was. Ich weiß jetzt sehr klar, wo ich hin möchte und kann mich immer wieder daran erinnern.“

Hast du noch Fragen?

ICH FÜHLE MICH NOCH NICHT BEREIT DAFÜR

Dieses Bedenken kenne ich gut. Ich möchte dich dennoch ermutigen, diesen Schritt zu tun. Selten ist dann der richtige Zeitpunkt ein Coaching auszuprobieren, wenn man sich dazu bereit fühlt. Probier doch die Schnupperwoche, und entscheide dann.

KANN ICH DEN KURS IN MEINEM TEMPO MACHEN?

Ja, das kannst du. Die Inhalte stehen dir für 6 Monate zum Download zur Verfügung. In dieser Zeit kannst du das gesamte EXY Angebot nutzen. Die P2P-Treffen finden in den ersten 8 Wochen statt. Ich habe alle Lektionen und Übungen markiert, die du für die P2P-Treffen brauchst. Wenn deine Zeit mal knapp ist, kannst du dich auf diese Teile konzentrieren, und dennoch aktiv an den P2P-Treffen teilnehmen. 

MUSS ICH ZU DEN P2P-TREFFEN GEHEN?

Es steht dir natürlich völlig frei zu den P2P-Treffen zu kommen, oder auch nicht. Ich glaube, dass die Motivation und der Drive noch um einiges höher, dynamischer und inspirierender sind, wenn du den Weg nicht alleine gehst. Lass dir das Potential der Gruppe nicht entgehen – ich möchte es dir sehr ans Herz legen, dich wenn möglich einer P2P-Gruppe anzuschließen.

WAS, WENN ICH AN EINEM TREFFEN KEINE ZEIT HABE?

Wenn du mal ein P2P-Treffen verpasst, ist das kein Problem. Die P2P-Treffen sind eine Vertiefung der Übungen und Selbstreflexionen, aber nicht zwingend erforderlich, um im Kurs weiterzukommen.

MUSS ICH IN WIEN WOHNEN UM TEILZUNEHMEN?

Eine berechtige Frage und nein, musst du nicht unbedingt. Die Inhalte der Selbstreflexion und bei den Q/A Sessions kannst du völlig ortsunabhängig mitmachen. Lokale P2P-Treffen gibt es derzeit nur in Wien. Das bedeutet  jedoch nicht, dass es nicht auch Menschen in deiner Nähe gibt, für die EXY genau das Richtige wäre. Wenn du dir eine P2P-Gruppe wünschst, möchte ich dich ermutigen selbst eine Gruppe zu starten. Sei du der/die Initiator*in und gründe eine Gruppe in deinem Ort, deiner Hood ein. Eine andere Möglichkeit besteht darin, bei der Online-Version der EXY mitzumachen. Sobald es ausreichend Teilnehmer*Innen für eine Online-Gruppe gibt (mind. 3) werden wir los starten. Kontaktiere mich einfach und wir klären, was für dich das beste ist.

 

Wenn du noch weitere Fragen zur EXY hast, dann kontaktiere mich gerne:

Eine Kostprobe

So startet der erste Tag der Expedition Y. Das PDF zeigt dir einen Auszug der ersten Woche.

Die nächste Wien-Gruppe startet am 06.Juli 2020

Ehemalige Teilnehmer*innen wünschen dir…

„Viel Spass und Freude dabei! Wenn du nicht das Bedürfnis hast dein Leben zu verändern und auch zu verbessern … spätestens hier bekommst du Lust darauf.“

„Man darf und soll sich trauen sich auf die Reise des „ich“ zu begeben, auch wenn der Weg steinig und manchmal schwer ist oder sogar weh tut. „It’s the Climb“.

„Lass dich von den anderen TeilnehmerInnen inspirieren. Profitiert gegenseitig von eurer Unterschiedlichkeit und euren vielseitigen Zugängen im Leben.“

„Nimm dir die Zeit, dich mit den Themen auseinanderzusetzen. Mach das in deinem eigenen Tempo. Es geht nicht darum jede Woche Ergebnisse abzuliefern und mit der Gruppe „mitzuhalten“, sondern für dich selbst das mitzunhemen, was in deiner Lebenssituation relevant für dich ist.“

„Die Arbeitsblätter auch wirklich machen und die Hörbeispiele anhören. Am Ende kommt sicher etwas Gutes raus, auch wenn man am Anfang noch nicht weiß, was es sein soll.“

„So gute und passende Gesprächspartner*innen wie ich kennen zu lernen.“